Polnisches Kulturzentrum e.V. in Frankfurt am Main
Kategorie: Wszystkie | AKANT | Adam Lizakowski | Adam Mann | Autoren - Literatur | BOLEK | Bohdan Poręba | Bücher - książki - Bibliothek | Chiny | Chopin | Classik Kult | DUDEK | Dankhaus - Niemcy w USA | Deutsches-Polen Institut | Die Romanfabrik | Domfestspiele St. Blasien | France | Fundacja Monumentum Iudaicum Lodzense | GALERIA PHOTOZONA | Galeria DAP | Giertych | HERODY/ Herodenspiel von Stefan KOSIEWSKI | Heinrich Heine | Helmut Schmidt | Hessens Partnerregion Wielkopolska | Hiperrealizm | Janusz Sporek, NY | Jerzy Grupiński | Jerzy Lewczyński | Jerzy Piątkowski, | Jurij Sowinskij | KUNSTHISTORISCHES MUSEUM WIEN, | Karolina Jakubowska | Kongres Kultury Polskiej | Krzemieniec, Borysław | Krzysztof Gąsiorowski | Lech Klekot | Lech Kowalski | Lesung, Veranstaltung | Leszek Dlugosz | Literaturübersetzer | Maksymilian Biskupski | Manfred Hainz Rogalski | Miroslaw Rogala | NOBEL | New Jersey | Oper | Ostsee-Akademie | P.E.N. | Podiumsdiskussion | Podstawy Narodowe | Poznań | PresseClub München e.V. | Remigiusz Dulko | SLAM POEtry | SOKOLNIKI | Slovak Union of Artist - Únia slovenských spisovateľov, umelcov a kultúrnych tvorcov | Stanisław Krawczyk | Stanisław Srokowski | Stefan Kosiewski | Tabor | Theatre | ZPAP | Zarząd Fundacji Książąt Czartoryskich | Zbigniew Herbert | Zeitschrift | Zydzi w Polsce | Złoczyńcy i Zabytki, pod ochorną | arka | art | arte | artyści - foto - sztuka - video | baum auf dem huegel (vormals Sakamoto) | broadrippleart | die Rundfunk Orchester und Chöre | documenta, Kunsthalle Fridericianum | film | goEast Wiesbaden | jazz | jewish | ks. Piotr Paweł Maniurka | muzeum | pobocza | sZAFa
RSS
poniedziałek, 27 czerwca 2011
Schultheater-Studio Frankfurt, Theaterpädagogisches Zentrum. Am 9. September 2011 die "20" feiern
Geschrieben von sowa (») heute in der Kategorie Polnischer Schulverein OSWIATA,

Sdílet
frankfurt/oswiata/schultheater/sommer.jpg

schultheater.de: Zu unserem Jubiläumsfeiertag am Freitag, 9. September ab 14 Uhr, kleine Kreise. Hammarskjöldring 17a, 60439 Frankfurt Abends ab 19 Uhe (Open End) Unterhaltsame künstleriche Beiträge von Schülerinnen und Lehrerinnen, von Künstlerinnen und Kunstvermittlerinnen.

In Ansparchen ud Podien u.a.: Patrice Baldwin, Präsident des Weltverbandes IDEA, Prof. Dr. Max Fuchs, Präsident des Deutschen Kulturrates, Bürgermeisterin Jutta Ebeling, Ministerialrat Andreas Lenz. 

Wegen der begrentzten Platzzahl bitten wir um Anmeldung per Telefon, Fax ode E-mail.  Schultheater-Studio Frankfurt, Päd. Leiter: Joachim Reiss  



http://sowa.quicksnake.de/Polnischer-Schulverein-OSWIATA
piątek, 24 czerwca 2011
malarstwo/ plakat: Iza Jasniewska, Piotr Dondajewski. Opole, 27 czerwca 2011
  
 Bardziej cichej nie ma. Iza Jaśniewska, 40x80cm,2011,akryl


L
okomotywa-Piotr Dondajewski
Sammlung migros museum für gegenwartskunst 25. Juni – 11. September 2011
Produced by Migros, 2011
Installation view Kunsthalle Fridericianum including works by Valentin Carron, Olaf Nicolai, Olivier Mosset, Christopher Wool and Jens Haaning. Courtesy of Sammlung migros museum für gegenwartskunst Zürich. Photo: Nils Klinger
migros museum
Die Kunsthalle Fridericianum präsentiert mit Produced by Migros eine erstrangige Auswahl bedeutsamer Werke aus der Sammlung des migros museum für gegenwartskunst Zürich und setzt damit gleichzeitig die eigenen Ausstellungen der letzten Jahre in einen breiteren Kontext. Die Sammlung wartet mit großen Namen wie Maurizio Cattelan, Cady Noland, Christoph Büchel, Urs Fischer, Douglas Gordon, Olaf Nicolai, Rirkrit Tiravanija, Christine Borland, Gustav Metzger und Christopher Wool auf und wurde mit Mitteln des sogenannten Migros-Kulturprozent* des Schweizer Handelsriesen Migros zusammengetragen. Für die Kasseler Ausstellung wurde von Rein Wolfs und Heike Munder eine Auswahl aus den Ankäufen der letzten 20 Jahre getroffen. Raumgroße Installationen werden hier durch eindrucksvolle Skulpturen, Filme, Malerei und Fotografie ergänzt. Diese stammen teils unmittelbar aus Ausstellungen, welche die beiden ersten Direktoren des migros museums für gegenwartskunst Rein Wolfs und Heike Munder kuratierten. Im Zentrum stehen dabei sowohl Fragen nach gesellschaftspolitischer Relevanz als auch Aspekte wie Performativität und Raumbezug. Referenzen zu Kassel ergeben sich nicht zuletzt durch Joseph Beuys, der - vermittelt durch Maurizio Cattelan - für eine Weile ins Fridericianum zurückzukehren scheint (...).   http://www.fridericianum-kassel.de/migros00.html

Zakładki:
EU-Fotos
FREUNDE - PRZYJACIELE
IN POLEN - W POLSCE
KOSIEWSKI
Księga - Gästebuch
KULTUR
LITERATUR
Narodowi socjaliści - komuniści - inne
NASZE - UNSERE
POLONIA i Polacy za granicami RP
SOWA
SOWA RADIO
SOWA VIDEO
UNIA & POLSKA
YES - POLAND
kosiewski.
Add me to your address book
Google Groups – wersja beta
Zapisz się do magazyn europejski
E-mail:
Odwiedź tę grupę
Sowa Magazyn Europejski